backgroundLayer 1Flag of Germany

Mutig Höhe meistern

In der Höhe zwischen den Bäumen zu balancieren mag nicht jeder. Aber es kann jeder lernen! Eine kleine Portion Überwindung, das Erlebnis und der Stolz danach sind umwerfend. Probieren!

Leicht beginnen, später steigern

Der Waldhochseilgarten bei der Talstation von Obereggen setzt sich aus 3 verschieden schwierigen Parcours zusammen.

Nach der Einführung geht es in luftige Höhen, in die Gipfel der Bäume mit Rundumblick zum Latemar bis hin zum Tal.
Nervenkitzel ja!

Während Sie über wackelige Balken balancieren, über Netze klettern oder nur mithilfe von Schlingen sich von Baum zu Baum bewegen, kann sich jeder körperlich so richtig austoben.

Der Waldhochseilgarten ist im Ort, gleich ums Eck vom Hotel Obereggen.

  • Im Waldhochseilgarten bei der Talstation von Obereggen gibt's auch einen Kinder-Parcours
    Im Waldhochseilgarten bei der Talstation von Obereggen gibt's auch einen Kinder-Parcours
  • Ganz wichtig: Bei der Einführung lernt man das richtige Sichern
    Ganz wichtig: Bei der Einführung lernt man das richtige Sichern
  • Über wackelige Balken, über Netze oder nur mithilfe von Schlingen von Baum zu Baum ...
    Über wackelige Balken, über Netze oder nur mithilfe von Schlingen von Baum zu Baum ...
  • ... der Waldhochseilgarten in Obereggen bietet Abenteuer und Erlebnis in der freien Natur
    ... der Waldhochseilgarten in Obereggen bietet Abenteuer und Erlebnis in der freien Natur